Judo - Gürtelprüfung am 25. Mai.2019  ab 13.00 Uhr

1. - 8. Kyu nach der Deutschen-Prüfungsordnung Stand 2005

Teilnahmevoraussetzung:

1.) Das notwendige Mindestalter ist erreicht.
2.) Die letzte Prüfung liegt mindestens 9 Monate zurück.
3.) Regelmäßige Trainingsteilnahme beim jeweiligen eigenen Trainer
4.) Der Prüfungsablauf und die Technikart müssen als Kenntnisstand vorliegen und ein geeigneter Partner zur/m Gürtelprüfung/-training vorhanden sein. Die Gürtelprüfungstraining dienen zur Technikoptimierung, für Detailfragen an die Trainer und dass die Trainer den Stand des Prüflings über einen längeren Zeitraum sehen.
5.) Regelmäßige Teilnahme am Gürtelprüfungstraining am

19.1., 2.2., 9.2., 16.2., 16.3., 23.3., 4.5., 11.5.
immer Samstags 14.00-15.30 Uhr für 8.-4.Kyu
und 15.30-17.00 für 3.-1. Kyu und Erwachsene

6.) Für die Prüfung zum 1.+ 2. Kyu
a) Regelmäßige Teilnahme am Freitag-Erwachsenen-Training 20.00 Uhr  - 21.30 Uhr
b) Die Vorkenntnisse müssen gezeigt werden können.
7.) Das Prüfungsgeld (25 Euro) und der Pass, muss spätestens am 16.2.2019 im Gürtelprüfungstraining abgegeben worden sein.

Anmerkung:
Lehrbücher(soweit vorhanden) zum Prüfungsprogramm können bei den Trainern erworben werden.
Alle Interessenten tragen sich auf die ausgehängte Liste ein.
Bei weniger als 15 Teilnehmern, finden das Prüfungsvorbereitungstraining und die Prüfung nicht statt. Immer den aktuellen Aushang beachten falls sich Änderungen ergeben.

Download Infos Kyu-Prüfung

Zum Seitenanfang