Nicht zum ersten Mal fand ein Eskrima-Workshop bei uns statt. Wir hatten die Ehre und das Vergnügen zwei tolle Referenten an Bord zu haben, nämlich Andy Güttner und Christian Schwarzenbacher. Andy Güttner ist international bekannt, da braucht man nicht viel dazu sagen. Und mit Christian Schwarzenbacher betritt erstmals ein junger Budosportler das Parkett, von dem wir in Zukunft sicherlich noch hören werden. Christian ist langjähriger Schüler bei Andy Güttner und so gab es bei uns die Premiere.

Unter dem Motto „Zwei – Eins – Keins“ brachten uns die beiden Techniken aus dem Doppelstock, Einzelstock und Waffenlosen näher. Über Four-, Five- und Sixcount, Variations zu Sumbrada und Blocktechniken ging es im letzen im Teil zu Panatukan und Kadena de Mano. Den Abschluss rundete ein lustiges Spiel ab.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Andy Güttner und Christian Schwarzenbacher für diesen tollen Workshop und freuen uns schon auf Teil 2 in 2015, bei dem die beiden natürlich nicht fehlen dürfen.

Viola Schumacher
Abt. Ju-Jutsu

Zum Seitenanfang