Es ist bekannt, dass die Kinder im Überlinger Judosportverein eine sehr gute Ausbildung genießen und sich so auch bei Meisterschaften – sogar grenzüberschreitend – nicht verstecken müssen. Fleiß und Engagement - sowohl der Kinder als auch der Trainer - zahlen sich aus!

So konnten sich viele junge Judoka Anfang November über beachtliche Plätze bei der Bodenseemeisterschaft in Bregenz freuen:

Nico Buchner belegte in der Klasse u15 bis 66 kg eine tollen 1. Platz!
Niklas Dietsche konnte sich in der gleichen Klasse einen 3. Platz sichern.

Weiterhin haben Soeren Haist in der Klasse u13 sowie Jasper Hermstein, Felix und Maximilian Scheible in der Klasse u11 teilgenommen.

Bei den Mädchen war Hannah Stöckle in der Klasse u11 mit einem 2. Platz erfolgreich.

Beim bundesoffenen Turnier in Holzwickede hatte Marie Biller in der Klasse u18 bis 63 kg teilgenommen und sich auf dem 5. Rang platziert.

Am 17.11.2018 fand in Fellbach das Kappelbergturnier statt, wo Nico Buchner in der Gewichtsklasse bis 66kg und in der Alterklasse u15 wieder erfolgreich war und einen 2. Platz erzielen konnte.

Trainer Roland Lutz vom Judosportverein freut sich über die rege Turnier-Teilnahme und das gute Abschneiden seiner Schützlinge.

Zum Seitenanfang